Wipperkotten 1


Related Images

Laterne am Wipperkotten Wipperkotten 2 Wipperkotten Wipperkotten 1 Wipperkotten DSCF3863_stichSE.jpg Wipperkotten


License: Creative Commons - Attribution-No Derivatives
Author: Ralf St.
Description:
Nahe der Stadtgrenze zu Leichlingen, bei Wipperaue und der Hofschaft Wippe, befindet sich der Wipperkotten, der einzige original erhaltene Solinger Schleifkotten an der Wupper. Es handelt sich um eine Doppelkottenanlage aus dem 17. Jahrhundert, deren wupperseitiger Teil (Innenkotten) nach 1945 zu Wohn-, Atelier- bzw. Ausstellungsräumen umgebaut wurde. Im kleineren Außenkotten arbeiten bis heute selbständige Heimarbeiter. Die Wasserkraftanlage wird nach wie vor zum Antrieb der Schleifstellen genutzt und von den Schleifern gepflegt. Es handelt sich um ein besonders hochrangiges und wertvolles Zeugnis der Solinger Industriegeschichte. Der Wipperkotten ist nach der benachbarten Hofschaft Wippe benannt. Ein Obergraben zweigt von einem Wehr ab und führt den beiden unterschlächtigen Wasserrädern Wasser zu, die zwischen dem Innenkotten und den Außenkotten jeweils an eigenen Holzwellen aufgehängt sind und deren Kraft in mechanischen Antrieb von Schleifsteinen und Polierscheiben umgesetzt wird.

Credit:

Select Image Size
Square 75X75 View Download
Large Square 150X150 View Download
Thumbnail 100X67 View Download
Small 240X160 View Download
Small 320 320X213 View Download
Medium 500X333 View Download
Medium 640 640X427 View Download
Medium 800 800X534 View Download
Large 1024X683 View Download
Large 1600 1600X1067 View Download
Large 2048 2048X1365 View Download
Original 6000X4000 View Download